Vergleich Internetzulassung und Vor-Ort-Zulassung

Wir machen den Vergleich: Vor-Ort-Zulassung (Zulassungsbehörde) oder Internetzulassung?



Bei der Vor-Ort Anmeldung über die Zulassungsbehörde (Straßenverkehrsamt) müssen Sie verschiedene Stellen durchlaufen. Das ganze geht von der Zulassungsbehörde über Schilderläden bis hin zu Versicherungen und dem Finanzamt. Nach diesem Spießrutenlauf dürfen sie letztendlich die Zollkennzeichen entgegennehmen. Unser Tipp: Nehmen Sie sich viel Zeit! Mindestens einen ganzen Tag sollte man für die Pendelei zwischen den einzelnen Zuständigkeitsbereichen einplanen.

Als gute Alternative zu dem aufwändigen Prozedere rund um die Zulassungsbehörde können Sie Zollkennzeichen auch online bestellen. In diesem All-In-One Paket bekommen Sie nach Übersendung der notwendigen Unterlagen die Zollkennzeichen und Fahrzeugpapiere direkt per Post zugestellt. Die An- und Abmeldung Ihres Fahrzeugs, die KFZ-Haftpflichversicherung sowie die Steuerzahlung an das Finanzamt übernimmt die Internetzulassung.

Auffällig ist an dem Vergleich besonders, dass der Gesamtpreis für dieses Dienstleistungspaket in der Regel sogar geringer ausfällt, als die zusammengerechneten Einzelpreise der jeweiligen Vor-Ort Partner.


Die nachfolgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über notwendige Anmeldeschritte für ein Zollkennzeichen bei der Zulassungsbehörde und der Internetzulassung im direkten Vergleich.

Anmeldeschritte Vor-Ort (Zulassungsbehörde) Internetzulassung
An- und Abmeldegebühr
Inbegriffen
Inbegriffen
Steuern
Finanzamt
Inbegriffen
KFZ-Haftpflichtversicherung
Beliebige Versicherung
Inbegriffen
Kennzeichen (Schilder)
Beliebiger Schilderladen
Inbegriffen
Ansprechpartner
Unterschiedliche Ansprechpartner
Ein Ansprech-
partner


Anzeigen
www.zollkennzeichen.de
Einfach über GVA Transit GmbH anmelden.
www.kurzzeit-evb.de
eVB-Nummer für Kurzzeitkennzeichen in 2 Minuten per SMS, E-Mail und PDF...
www.kurzzeitkennzeichen-versand.de
Online-Service. Lieferung bis 9 Uhr.